Sofortkredit in Österreich: jetzt online abschließen

Mann freut sich am Laptop
Autor: Mag. Elfi Stampfl
Kategorie: Finanzierung
Datum: 22.09.2023

Wenn Sie schnellstmöglich einen Online-Sofortkredit in Österreich abschließen möchten, können Sie das ganz unkompliziert über unseren Kreditrechner tun. Dieser Beitrag zeigt Ihnen die wichtigsten Punkte für die Beantragung eines Sofortkredits auf, welche Voraussetzungen gelten und wie zeitnah der Kreditbetrag auf Ihrem Konto gutgeschrieben wird.

Kreditrechner

Wählen Sie hier die von Ihnen gewünschte Kredithöhe und Laufzeit aus und ermitteln Sie so Ihre Monatsrate.

Wunschbetrag1)
3.000 65.000
Laufzeit
12 120
Monatsrate:
Soll- / Effektivzins: 10,50 % / 11,08% p.a.
Gesamtbetrag:

1) Dieser Kreditrechner enthält repräsentative Werte, zu denen unser Kooperationspartner, die Santander Consumer Bank GmbH, typischerweise Kredite vergibt. Der Sollzinssatz ist bonitätsabhängig. Laufzeit mindestens 12, höchstens 120 Monate. Gültig für Neukunden bei Online-Abschluss. Erfüllung banküblicher Bonitätskriterien vorausgesetzt. Angebot gültig bis .


Sofortkredit-Vergleich: Mit Infina zum schnellsten Kredit

In unseren Sofortkredit-Rechner geben Sie die gewünschte Kredithöhe und die Laufzeit des Kredits ein. Sie können dabei die Werte mehrfach verändern und schon erhalten Sie für unterschiedliche Kredithöhen und Laufzeiten jeweils die monatlich erwartete Kreditrate. Wenn Sie den für Sie passenden Kredit gefunden haben, können Sie online den Kreditantrag stellen und bei positiver Bearbeitung erhalten Sie das Geld innerhalb kürzester Zeit auf Ihr Konto.


Online-Sofortkredit: Kreditantrag in wenigen Minuten

1. Rechner ausfüllen

Geben Sie die Eckdaten für Ihren Sofortkredit ein.

2. Anfrage senden

Wählen Sie den Kredit aus, für den Kredithöhe und Laufzeit passen.

3. Kredit abschließen

Nach schneller Überprüfung und Genehmigung können Sie den Kredit online abschließen.

Der Blitzkredit für jeden Wunsch

Egal ob Kredit für neue Möbel, Autokredit oder Urlaubskredit: Mit einem Blitzkredit erhalten Sie den benötigten Betrag besonders schnell. Im besten Fall kann der gewünschte Kreditbetrag schon einen Tag später ausbezahlt werden. Wofür Sie den Kreditbetrag einsetzen, bleibt Ihnen überlassen. Sie müssen der Bank nicht mitteilen, ob Sie den Blitzkredit für eine neue Küche, eine dringende Reparatur oder einfach, um nicht Ihr Konto zu überziehen, aufnehmen wollen.

Wie schnell ist mein Geld auf dem Konto?

Bei einem Sofortkredit mit Sofortauszahlung wird der Kredit online beantragt, die Bank prüft die Eckdaten des Kreditantrags und bearbeitet die Anfrage umgehend. So ist es möglich, dass im besten Fall der Kreditbetrag schon am nächsten Tag ausbezahlt werden kann.

Was ist ein Sofortkredit?

Es wird von einem „Sofortkredit“ gesprochen, wenn der Kredit online, ohne Termin in der Bank, beantragt werden kann und dieser Kreditantrag so schnell bearbeitet wird, dass der Betrag binnen weniger Tage auf Ihr Konto überwiesen werden kann.

Was sind die Voraussetzungen für einen Sofortkredit in Österreich?

Für einen Sofortkredit in Österreich muss die Bonität geprüft werden. Das bedeutet, Sie sollten möglichst keine sonstigen offenen Kredite haben und über ein sicheres, regelmäßiges Einkommen aus einer beruflichen Tätigkeit verfügen, damit die Rückzahlung leistbar ist.

Was ist die Bonitätsprüfung?

Bei der Bonitätsprüfung werden Ihre Einnahmen und Ausgaben bzw. sonstige Verbindlichkeiten (Alimente, offene Kredite, etc.) gegenübergestellt. Die Bank prüft, ob Sie sich die regelmäßige, rechtzeitige Tilgung des Kredits leisten können und entscheidet anschließend, ob Sie bereit ist den Kredit zu genehmigen.


Ablauf beim Sofortkredit: So funktioniert es

Der Ablauf, um einen Sofortkredit in Österreich zu bekommen, ist unkompliziert:

  • Kreditrechner nutzen und selbst Leistbarkeit der Raten prüfen
  • Kreditantrag online stellen und nötige Informationen übermitteln
  • Prüfung des Kreditantrags durch die Bank
  • Bank trifft die Kreditentscheidung und überweist, sofern der Kredit gewährt werden kann, den benötigten Betrag umgehend auf Ihr Konto
  • Sie zahlen Kredit und Zinsen bequem in monatlichen Raten zurück.

Sofortkredit beantragen – Step by Step

Wie sieht der Ablauf im Detail aus? Nutzen Sie am besten unseren Kreditrechner und prüfen Sie, welcher Kreditbetrag mit welcher Laufzeit für Sie passend ist. Anschließend können Sie den Kredit gleich online beantragen. Dazu sind einige Angaben nötig, die alle digital gemacht werden können – ein Termin in der Bank ist somit nicht nötig.

Die Bank prüft anschließend Ihren Kreditantrag sowie die übermittelten Informationen. Fällt anschließend die Kreditentscheidung positiv aus, erhalten Sie den gewünschten Kreditbetrag umgehend auf Ihr Bankkonto ausbezahlt. Den Gesamtbetrag und die Zinsen zahlen Sie in den vereinbarten, monatlichen Raten zurück, bis der Kredit schlussendlich vollständig getilgt ist.


Online-Sofortkredit oder Konto überziehen?

Die Entscheidung zwischen Sofortkredit und Kontoüberziehung sollte eindeutig sein. Denn das Girokonto zu überziehen ist in den meisten Fällen die teuerste Möglichkeit, um einen kurzfristigen Geldbedarf zu decken. Die Zinsen eines Sofortkredits sind normalerweise wesentlich niedriger. Da die Kostenunterschiede zwischen Sofortkredit und Kontoüberziehung meist hoch sind, lohnt sich der Vergleich ganz besonders.

Die wichtigsten Punkte, für den Vergleich von Kontoüberziehung und Sofortkredit, sind:

  • Die Kontoüberziehung ist jederzeit möglich.
  • Die Zinsen für die Überziehung des Kontos sind sehr hoch.
  • Ihre Hausbank sieht, dass Sie Ihr Konto überziehen.
  • Ein Sofortkredit ist ebenfalls umgehend verfügbar.
  • Die Kredittilgung erfolgt über die von Ihnen selbst festgelegte Laufzeit.
  • Die Zinsen für den Sofortkredit sind insgesamt deutlich niedriger, die Kosten sind somit geringer.

In Summe zeigt der Vergleich zwischen Sofortkredit und Kontoüberziehung eindeutig, dass ein Kredit meistens die deutlich bessere, günstigere Option darstellt.


Tipps – günstigen Sofortkredit online finden

Einen günstigen Sofortkredit online abschließen ist schnell und einfach möglich. Doch um das passende Angebot zu finden, sollten Sie verschiedene Punkte beachten:

Effektivzinssatz vergleichen

Vergleichen Sie immer den effektiven Zinssatz eines Kredits. Dieser Zinssatz beinhaltet bereits die anfallenden Nebenkosten. Das bedeutet, hier gibt es keine versteckten Spesen mehr, sondern beim effektiven Zinssatz haben Sie einen wirklich gut vergleichbaren Wert. So finden Sie das passende und vergleichbare Kreditangebot.

Sondertilgung vereinbaren

Vielleicht möchten Sie den Kredit schon früher zurückzahlen als eigentlich vereinbart (beispielsweise bei einer Fixzinsvereinbarung). Damit das möglich ist, sollten Sie einen Kredit mit Sondertilgungsmöglichkeit wählen. So können Sie, wenn Sie über den nötigen Betrag verfügen, den Kredit zurückzahlen und schneller schuldenfrei sein.

Kreditrechner nutzen

Am einfachsten finden Sie einen Onlinekredit über unseren Kreditrechner. So ist es möglich, den Kredit online abzuschließen, ohne Termin bei der Bank – und das zu Konditionen, die ganz transparent vergleichbar sind.


Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung: Was ist möglich?

Es gibt online zwar gezielte Werbung für Kredite ohne Bonitätsprüfung, doch diese Angebote sind oft unseriös. Um einen Sofortkredit mit guten Konditionen zu bekommen, ist ein regelmäßiges Einkommen oder ein entsprechender Vermögenshintergrund erforderlich. Banken prüfen, ob ein ausreichendes Einkommen vorhanden ist und mit welchen Ausgaben pro Monat kalkuliert werden muss. Ohne eine solche Bonitätsprüfung ist keine seriöse Kreditvergabe möglich.

Gibt es doch einmal ein Kreditangebot ohne Bonitätsprüfung, so fallen die Zinsen viel höher aus. Deshalb ist es empfehlenswert, wenn Sie gerade kein Einkommen haben, zuerst Ihre Einnahmen zu optimieren, bevor Sie einen Kredit aufnehmen möchten.

In dieser Situation sollten Sie deshalb folgende Dinge erledigen:

  • Leihen Sie sich einen dringend benötigten Betrag vorerst bei Familie oder Freunden.
  • Falls Sie selbstständig tätig sind, prüfen Sie, ob Sie Ihr Geschäftsfeld um andere Aktivitäten erweitern können, um neue Einnahmequellen zu erschließen.

Mit diesen Maßnahmen tragen Sie dazu bei, möglichst bald Ihre Einnahmen zu verbessern. Dadurch ist es dann einfacher möglich, einen günstigen Sofortkredit zu bekommen. Außerdem ist so das Risiko der Überschuldung viel geringer, denn schließlich brauchen Sie regelmäßige Einnahmen, um den Kredit tilgen zu können.


Häufige Fragen zum Quick-Kredit

 

Sie können einen Sofortkredit online beantragen. Bei positiver Bearbeitung des Kreditantrags kann die gewünschte Summe unter Umständen schon am nächsten Tag auf Ihr Konto überwiesen werden.

 

 

Jede volljährige, geschäftsfähige Person kann einen Sofortkredit beantragen. Damit der Kredit genehmigt wird, sollten Sie über ein regelmäßiges Einkommen verfügen.

 

 

Sie können einen Sofortkredit mit geringer Kreditsumme direkt online beantragen und auch die Laufzeit so wählen, wie sie für Sie passt.

 

 

Der Sofortkredit ist frei verwendbar. Sie müssen der Bank nicht mitteilen, wofür Sie den Kreditbetrag nutzen.

 

 

Die Zinsen für den Sofortkredit sind je nach Bank unterschiedlich. Vergleichen Sie immer den effektiven Jahreszinnsatz, denn dieser ist am aussagekräftigsten, da er alle Nebenkosten berücksichtigt.

 

 

Einen schnellen Kredit ohne Einkommen zu beantragen, ist meist nicht oder nur sehr teuer möglich. Versuchen Sie, zuerst wieder über ein regelmäßiges Einkommen zu verfügen und erst dann einen Kredit aufzunehmen.

 

Weiterbildung, Motorrad oder eine Zahn-OP? Ein Kreditrechner für Ihr Vorhaben!

Für was Sie einen Sofortkredit suchen. Hier steht Ihnen ein Online-Kreditrechner für Ihr individuelles Finanzierungsvorhaben zur Verfügung!

Wollen Sie eine teure Weiterbildung machen? Verwirklichen Sie Ihre beruflichen Träume mit dem Weiterbildungskredit.

Ein neues Motorrad wäre jetzt genau das Richtige? Berechnen Sie die monatliche Kreditrate für Ihr neues Zweirad.

Eine aufwendige Zahn-Operation steht an? Mit einem Sofortkredit können Sie die Kosten über mehrere Monate verteilen.

Bildquellen: tongpatong / Adobe Stock, ivanko80 / Adobe Stock, kerkezz / Adobe Stock
Rechtshinweise zu unseren Ratgebern finden Sie in unserer Verbraucherschutzinformation.


Über den Autor: Mag. Elfi Stampfl
Position: Prokuristin

Meine Expertise im Bereich der Organisation und Ausbildung habe ich als Verwaltungsleiterin einer großen Genossenschaft in Südtirol erworben. Die Zusammenarbeit mit landwirtschaftlichen Unternehmen war für mich die beste Schule des Lebens. Seit 2013 leite ich das Finanzierungsservice der Infina. Mein hohes Qualitätsverständnis führte zur Gründung der Infina Academy, da es mein Anspruch ist, dass unsere Wohnbau-Finanz-Experten dazu befähigt sind, die beste Finanzierungsberatung in ganz Österreich anzubieten. Zudem ist mir wichtig, unsere Kunden über die aktuelle Zinsentwicklung zu informieren. Für mich persönlich sind Ehrlichkeit und die Bereitschaft für den Kunden alles zu tun das höchste Gebot.

Lesen Sie meine Finanzierungs-Tipps
Kontakt

Nachricht absenden

Die neuesten Artikel finden Sie hier – immer einen Schritt voraus

Sanierung: Haus sanieren mit Plan

Der Ratgeber zur Sanierung Ihres Eigenheims: ✓ Was gehört dazu? ✓ Kosten ✓ Förderungen ✓ Vorgehen Schritt für Schritt ► Jetzt lesen!

Ablebensversicherung in Österreich

Der umfangreiche Ratgeber zur Ablebensversicherung in Österreich: ✓ Für wen geeignet? ✓ Varianten im Vergleich ► Jetzt informieren!

Umbau Badezimmer: altersgerecht und sicher im Bad

Mit einem Umbau das Badezimmer altersgerecht gestalten ✓ Badewanne & Dusche barrierefrei umbauen ✓ Förderung ✓ Kosten ► Hier informieren

Die am häufigsten gelesenen Artikel – Ratgeber für die Immobilienfinanzierung

Konjunkturpaket für den Wohnbau 2024

Welche Förderungen gibt es? Bis 500.000 € neues Wohneigentum Gebühren sparen ✓ Förderzins 1,5 % bis 200.000 € ✓ Steuervorteile ✓ ► Erfahren Sie mehr

Entlastung beim Kredit: Lösung gegen weiter steigende Zinsen

Die Lösung gegen gestiegene Zinsen: Lesen Sie mehr ✓ Umschuldungskredit ✓ Kreditrate senken ► Jetzt informieren!

Zinsen berechnen beim Kredit: Wie viele Zinsen muss ich zahlen?

Die Höhe der Zinsen ist ein wichtiges Kriterium, wenn es darum geht, den besten Kredit auszuwählen. Möchten Sie einen günstigen Wohnkredit erhalten, dann lohnt sich also in jedem Fall ein Zinsvergleich.