Kredit für Reise oder Urlaub aufnehmen

Frau in Hängematte mit Laptop
Autor: Mag. Elfi Stampfl
Kategorie: Finanzierung
Datum: 07.03.2023

Ein Kredit für eine Reise, beispielsweise als Finanzierung für die Hochzeitsreise, kann schnell und einfach online beantragt werden. Nutzen Sie unseren Kreditrechner und prüfen Sie aktuelle Kreditangebote für unterschiedliche Wunschbeträge für Ihren Urlaub:

Kreditrechner

Wählen Sie hier die von Ihnen gewünschte Kredithöhe und Laufzeit aus und ermitteln Sie so Ihre Monatsrate.

Wunschbetrag1)
3.000 65.000
Laufzeit
12 120
Monatsrate:
Soll- / Effektivzins: 10,50 % / 11,08% p.a.
Gesamtbetrag:

1) Dieser Kreditrechner enthält repräsentative Werte, zu denen unser Kooperationspartner, die Santander Consumer Bank GmbH, typischerweise Kredite vergibt. Der Sollzinssatz ist bonitätsabhängig. Laufzeit mindestens 12, höchstens 120 Monate. Gültig für Neukunden bei Online-Abschluss. Erfüllung banküblicher Bonitätskriterien vorausgesetzt. Angebot gültig bis .

Jetzt Reisekredit berechnen

Um einen günstigen Reisekredit zu bekommen, sollten Sie verschiedene Kreditangebote vergleichen. Ein Vergleich für unterschiedliche Kreditbeträge und Laufzeiten ist über unseren Kreditrechner möglich. Mit wenigen Klicks sehen Sie hier sofort, welche Konditionen für Ihren Reisekredit realistisch sind. Anschließend können Sie den Kredit für Ihre Reise gleich online beantragen.


In 3 Schritten zum Traumurlaub

1. Rechner ausfüllen

Geben Sie die Eckdaten für Ihren Reisekredit ein und vergleichen Sie unterschiedliche Wunschbeträge und Laufzeiten.

2. Anfrage senden

Wählen Sie den passenden Reisekredit aus und senden Sie gleich eine Anfrage.

3. Kredit abschließen

Nach einer kurzen Prüfung und Rückmeldung können Sie den Reisekredit sofort online abschließen.


Wichtige Fragestellungen

Was ist ein Reisekredit?

Ein Reisekredit ist eine Form des Ratenkredits, oft auch als „Onlinekredit“ oder „Konsumkredit“ bezeichnet. Der Kredit wird online beantragt und in monatlichen Raten zurückbezahlt. Sie können den Kreditbetrag frei verwenden, also beispielsweise eine Weltreise, einen Sommerurlaub oder eine Hochzeitsreise damit finanzieren.

Wie lange dauert es bis zur Auszahlung des Reisekredits?

Nachdem Sie den Reisekredit beantragt haben, prüft die Bank Ihre Bonität. Wenn es zu einer positiven Kreditentscheidung kommt, kann im Regelfall der gewünschte Betrag schon binnen ein bis sieben Tagen auf Ihr Konto ausbezahlt werden.

Was prüft die Bank beim Urlaubskredit?

Die Bank prüft, ob Sie sich den Kredit auch wirklich leisten können. Sie sollten über ein regelmäßiges Einkommen verfügen, möglichst wenig andere offene Kredite haben und alle sonstigen Rechnungen immer pünktlich bezahlt haben. Dann steht einer positiven Bonitätsprüfung meist nichts im Wege.


Urlaub mit Finanzierung – 3 Möglichkeiten im Vergleich

Wenn Sie einen Urlaub mit Finanzierung für die anfallenden Kosten planen, stehen Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten offen, die alle Vor- und Nachteile mit sich bringen. Unabhängig davon, wie Sie Ihren Urlaub finanzieren ist wichtig, dass Sie auf die Leistbarkeit achten.

Reisekredit – der Ratenkredit für die Reise

Der Reisekredit ist ein klassischer Ratenkredit, den Sie unkompliziert online beantragen. Sie erhalten das benötigte Kapital, nach erfolgter Bonitätsprüfung, schnell ausbezahlt. Damit bezahlen Sie die Reisekosten und der Kredit wird in Raten zurückbezahlt. Diese Variante bietet den großen Vorteil, dass die Zinsen meist deutlich niedriger sind, als wenn das Konto für Ihre Reise überzogen wird. Außerdem können Sie die Kreditlaufzeit so wählen, dass der monatliche Rückzahlungsbetrag einfach leistbar ist. Gerade bei größeren Reisen, beispielsweise Hochzeits- oder Weltreise, ist der Reisekredit daher eine besonders beliebte Finanzierungsoption.

Ratenzahlung beim Reiseveranstalter

Reiseveranstalter bieten oftmals auch selbst die Möglichkeit, eine Reise in Raten zu zahlen. Das klingt im ersten Moment verlockend, doch teils werden hier hohe Zinsen fällig. Ist das nicht der Fall, so ist zu vermuten, dass diese Kosten bereits im Reisepreis inkludiert wurden. Schlussendlich handelt es sich bei der Finanzierung, die der Reiseveranstalter anbietet, häufig auch um einen Ratenkredit, der im Hintergrund mit einer finanzierenden Bank abgewickelt wird. Die Konditionen sind häufig besser, wenn Sie den Reisekredit selbst abschließen, als wenn die Finanzierung über den Reiseveranstalter abgewickelt wird.

Konto für die Reise überziehen

Das Konto überziehen und so die Kosten für die Reise zahlen – das klingt im ersten Moment sehr einfach, wenn der Überziehungsrahmen groß genug ist. Allerdings ist die Finanzierung per Dispositionskredit meistens die teuerste Variante. Denn die Zinsen, die für die Kontoüberziehung anfallen, sind bei vielen Banken außerordentlich hoch. Oft gibt es dann noch zusätzliche Spesen, die ebenfalls berücksichtigt werden müssen. Deshalb gibt es kaum eine Situation, in der die mittel- oder langfristigere Überziehung des Kontos wirklich eine sinnvolle Entscheidung ist. Deshalb fällt die Empfehlung klar zu Gunsten des Reisekredits aus.


Die Reisekosten kalkulieren

Damit Sie den Kreditbetrag in passender Höhe wählen, müssen Sie zuerst die voraussichtlichen Kosten der Reise planen. Verschaffen Sie sich außerdem einen genauen Überblick, wie viel Erspartes Sie einsetzen wollen und überlegen Sie, welche monatliche Kreditrate künftig für Sie leistbar ist. Bei den Kosten der Reise ist es wichtig, vorsichtig zu kalkulieren und andererseits unnötige Ausgaben zu vermeiden. So gelingt es, dass Sie einen möglichst niedrigen Kreditbetrag aufnehmen müssen.

Bedenken Sie jedenfalls folgende Urlaubskosten und informieren Sie sich vorab genau, welche sonstigen Kosten für Ihre konkrete Reise beispielsweise noch anfallen könnten:

  • Hin- und Rückfahrt vom Wohnort zum Flughafen
  • Parkgebühren am Flughafen
  • Verpflegung am Flughafen
  • Transfer zu Ihrem Hotel
  • Mietauto
  • Hotelkosten
  • Verpflegung und Trinkgelder
  • Urlaubsoutfits und sonstige Ausgaben vor Ort (Erinnerungsstücke, Geschenke, eventuell Shopping etc.)
  • Visum
  • Impfungen und Medikamente, die Sie mitnehmen möchten
  • Kosten für Ausflüge vor Ort (Eintritte, etc.)
  • Puffer für überraschende Zusatzausgaben

Urlaubskosten rechtzeitig planen

Überlegen Sie schon längere Zeit vor dem Urlaub, welche Kosten noch anfallen können. Schließlich kommt es ganz darauf an, welche Art von Urlaub Sie machen und welche Aktivitäten Sie vor Ort planen. Wichtig ist, dass Sie vorsichtig kalkulieren und sicher gehen, dass die Ausgaben gedeckt werden können. Ansonsten gilt es zu überlegen, wie die Kosten gesenkt werden können, damit der Urlaub unkompliziert leistbar ist. Denn schlussendlich sollen Sie eine schöne Zeit genießen und sich nicht die gesamte Zeit wegen der hohen Kosten Sorgen machen müssen.


Reisen auf Kredit: So wählen Sie die richtige Laufzeit

Wenn schon Reisen auf Kredit, dann sollten Sie bei der Finanzierung alles optimieren und richtig machen. Ein wichtiger Faktor ist die Wahl der passenden Laufzeit für Ihre Finanzierung. Je länger die Laufzeit, desto geringer sind die monatlichen Raten. Allerdings sind Sie somit auch entsprechend länger verschuldet und es fallen für die gesamte Kreditlaufzeit Zinsen an. Daher kann als generelle Empfehlung gesagt werden, dass die Kreditlaufzeit so kurz wie möglich gewählt werden sollte.

Beachten Sie dabei, wie sich durch die Laufzeit die monatliche Rate verändert. Probieren Sie es am besten mit unserem Kreditrechner aus und finden Sie so das angemessene Mittelmaß aus leistbarer Ratenhöhe und möglichst geringer Kreditlaufzeit.

Welchen Reisekredit kann ich mir leisten?

Wenn Sie einen Reisekredit nutzen, sollten Sie versuchen die Kosten der Reise und somit auch den Kreditbetrag gering zu halten. Prüfen Sie, welche monatliche Kreditrate Sie sich leisten können und bedenken Sie dabei auch, dass Sie immer einen finanziellen Puffer für sonstige, möglicherweise überraschend auftretende Ausgaben in Ihrem Alltag, einplanen müssen. Seien Sie bezüglich der Finanzierung ehrlich zu sich selbst und kalkulieren Sie möglichst vorsichtig.


Kredit für die Reise: Darauf sollten Sie achten

Ein Kredit für eine Reise kann ganz schnell und unkompliziert online beantragt werden. Sie müssen der finanzierenden Bank nicht einmal bekanntgeben, wofür Sie den Kreditbetrag benötigen. Aber so einfach der Ablauf ist, es gibt doch ein paar Punkte, die Sie vor der Kreditaufnahme jedenfalls beachten sollten.

Effektiven Jahreszinssatz vergleichen

Damit Sie einen möglichst günstigen Kredit aufnehmen können, sollten Sie verschiedene Angebote vergleichen. Wichtig ist, sich nicht von Lockangeboten mancher Anbieter täuschen zu lassen. Prüfen Sie immer den effektiven Jahreszinssatz einer Finanzierung. Dieser Zinssatz muss auch die Nebenkosten beinhalten. So kann es keine versteckten Kosten geben und Sie wissen genau, welches Kreditangebot für Sie am günstigsten ist.

Reisekosten genau planen

Nicht nur die Kosten für den Kredit sollten genau geplant werden, auch bei der Reise sollten Sie an die Finanzen denken. Wählen Sie eine leistbare Destination und überlegen Sie, wie vielleicht die ein oder anderen Kosten gespart werden können, damit Sie keinen zu hohen Kreditbetrag aufnehmen müssen.

Sonstige Finanzen im Blick haben

Ganz generell ist es wichtig, dass Sie Ihre Ausgaben und Einnahmen genau im Blick haben. Hierzu können Sie Ihre persönliche Haushaltsrechnung erstellen. Sparen Sie außerdem einen Notgroschen an, den Sie für überraschende Ausgaben nutzen können. Denn je genauer Sie Ihre finanzielle Situation selbst kennen, desto leichter können Sie diese auch verbessern. So stellen Sie sicher, dass Sie die künftigen Kreditraten immer pünktlich und problemlos zurückzahlen können.

Frühzeitige Tilgungsmöglichkeit

Viele Banken bieten die Möglichkeit, dass Sie den aufgenommenen Kredit ohne Zusatzkosten frühzeitig tilgen können. Wenn Ihre Reise doch günstiger ausfällt oder Sie den Kredit einfach schon früher zurückzahlen können, ist durch diese Option dann eine raschere Rückzahlung möglich. So sind Sie schneller wieder schuldenfrei. Andere Anbieter verrechnen eine kleine Gebühr oder eine „Pönale“ bei einer Fixzinsvereinbarung für die frühzeitige Tilgung. Die zulässigen Regelungen finden Sie in unserem Beitrag Verbraucherkreditgesetz in Österreich: Rechte und Pflichten.


Neues Auto, Möbelkauf oder eine andere Anschaffung? Ein Kreditrechner für Ihr Vorhaben!

Egal, wofür Sie einen Konsumkredit suchen: Wir bieten Ihnen einen Online-Kreditrechner für Ihre jeweilige Finanzierung!

Träumen Sie von einem neuen Auto, vielleicht einem Elektro- und Hybridfahrzeug? Realisieren Sie Ihren Traum mit dem Autokredit-Rechner.

Sie wollen einen Konsumkredit umschulden? Berechnen Sie Ihren Kreditbetrag und die Monatsrate mit dem Konsumkredit-Rechner.

Wollen Sie energetisch sanieren? Mit dem Kreditrechner für die neue Heizung sind Sie der Umsetzung einen Schritt näher.


Kredit für die Reise: Häufige Fragen

 

Damit Sie einen Urlaubskredit bekommen, sollten Sie über ein regelmäßiges Einkommen verfügen, möglichst keine oder wenige sonstigen offenen Kredite haben und somit insgesamt eine gute Bonität vorweisen können. Die Bank prüft individuell, ob ein Reisekredit gewährt werden kann.

 

 

Ein Urlaub auf Kredit sollte nicht die Regel sein. Doch zu besonderen Anlässen, etwa bei einer Hochzeitsreise oder einer lang geplanten Weltreise, kann ein Urlaubskredit genutzt werden, um diesen Traum zu realisieren. Achten Sie darauf, dass die monatliche Rückzahlung unbedingt leistbar bleibt.

 

 

Die Zinsen für einen Reisekredit sind meist günstiger als die Kosten für die Kontoüberziehung. Einen genauen, tagesaktuellen Vergleich können Sie über unseren Kreditrechner vornehmen.

 

Bildquellen:  JJ Studio / Adobe Stock, Rido / Adobe Stock,  Jacob Lund / Adobe Stock
Rechtshinweise zu unseren Ratgebern finden Sie in unserer Verbraucherschutzinformation.


Über den Autor: Mag. Elfi Stampfl
Position: Prokuristin

Meine Expertise im Bereich der Organisation und Ausbildung habe ich als Verwaltungsleiterin einer großen Genossenschaft in Südtirol erworben. Die Zusammenarbeit mit landwirtschaftlichen Unternehmen war für mich die beste Schule des Lebens. Seit 2013 leite ich das Finanzierungsservice der Infina. Mein hohes Qualitätsverständnis führte zur Gründung der Infina Academy, da es mein Anspruch ist, dass unsere Wohnbau-Finanz-Experten dazu befähigt sind, die beste Finanzierungsberatung in ganz Österreich anzubieten. Zudem ist mir wichtig, unsere Kunden über die aktuelle Zinsentwicklung zu informieren. Für mich persönlich sind Ehrlichkeit und die Bereitschaft für den Kunden alles zu tun das höchste Gebot.

Lesen Sie meine Finanzierungs-Tipps
Kontakt

Nachricht absenden

Die neuesten Artikel finden Sie hier – immer einen Schritt voraus

Leistbares Wohnen: Tipps, Förderungen, Maßnahmen

Leistbares Wohnen ist ein hochaktuelles Thema. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten es gibt: ✓ für Mieter ✓ für Eigentümer ► Jetzt lesen!

Erste eigene Wohnung: Checkliste und Tipps

Die erste eigene Wohnung stellt einen großen Schritt in Richtung Erwachsen werden und Unabhängigkeit dar. Neben Aufregung und Vorfreude ist der erste Umzug aber auch mit Aufwand und einigen Kosten verbunden.

Rechte und Pflichten als Wohnungseigentümer

Ihre Rechte und Pflichten als Wohnungseigentümer – einfach erklärt: ✓ Nutzungsrecht ✓ Mitsprache ✓ WEG 2022 ► Jetzt informieren!

Die am häufigsten gelesenen Artikel – Ratgeber für die Immobilienfinanzierung

Leistbares Wohnen: Tipps, Förderungen, Maßnahmen

Leistbares Wohnen ist ein hochaktuelles Thema. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten es gibt: ✓ für Mieter ✓ für Eigentümer ► Jetzt lesen!

Entlastung beim Kredit: Lösung gegen weiter steigende Zinsen

Die Lösung gegen gestiegene Zinsen: Lesen Sie mehr ✓ Umschuldungskredit ✓ Kreditrate senken ► Jetzt informieren!

Zinsen berechnen beim Kredit: Wie viele Zinsen muss ich zahlen?

Die Höhe der Zinsen ist ein wichtiges Kriterium, wenn es darum geht, den besten Kredit auszuwählen. Möchten Sie einen günstigen Wohnkredit erhalten, dann lohnt sich also in jedem Fall ein Zinsvergleich.